Schulpflichtige Kinder und Jugendliche

Das Tandem-Projekt ›Doppelpass‹ startete in den Osterferien 2016 mit einem Fußballcamp zum gegenseitigen Kennenlernen. Wir durften 15 Kinder und Jugendliche begrüßen. Mittlerweile konnten wir das Projekt ausbauen und freuen uns über die Projekte  Doppelpass I + II.

Doppelpass I + II bietet Jugendlichen im Alter von 10 bis 17 Jahren einen Anlaufpunkt. Einmal wöchentlich findet für die Teilnehmer ein einstündiger Bildungskurs statt und im Anschluss wird Fußball gespielt. Innerhalb des Bildungskurses werden von den Teilnehmern selbstdefinierte Themen erarbeitet. Fußball, Freunde und Hobbies finden ebenso ihren Platz wie Schule, Berufswelt und Zukunftsperspektiven.
Das Fußballtraining setzt den Schwerpunkt nicht auf die sportlichen Fähigkeiten, sondern auf ein gemeinsames Miteinander, auf Kommunikation im Team, auf Persönlichkeitsentwicklung und auf die Vermittlung und Stärkung von sozialen Fähigkeiten wie Toleranz, Fairness und Respekt.
In etwa sechswöchigen Abständen finden besondere Events wie etwa ein Besuch der Stadionschule in der Bielefelder SchücoArena oder gar eines Heim- oder Auswärtsspiels des DSC Arminia Bielefeld statt. Auch Einblicke in andere Sportarten oder Turniere und Freundschaftsspiele mit anderen Mannschaften werden regelmäßig angeboten.

So wird ein begeisterungsfähiges Lernumfeld geschaffen, dass die Jugendlichen in ihrem Alltag abholt und erreicht.
Weitere Informationen über die Aktivitäten in unseren Projekten gibt es im Bereich „News